Rufen Sie uns an +41 (0)434 883 706

Kennen Sie schon die besten Golfhotels auf den Kanaren?

Das ganze Jahr über herrscht auf den nur 4 Flugstunden entfernten Inseln im Atlantischen Ozean mediterran subtropisches Klima. Ideale Bedingungen für jeden Golfspieler. Im Winter fallen die Temperaturen selten unter 17 Grad und im Sommer steigen die Temperaturen auf maximal 25 Grad. Die Wassertemperaturen schwanken dabei zwischen 19 und 23 Grad.

Rund 9 Millionen internationale Urlauber zieht es jährlich auf die Inseln vor der Küste Marokkos. Der Anteil der Golfreisenden auf den Kanarischen Inseln boomt bereits seit vielen Jahren.

Auf Gran Canaria, Teneriffa, Lanzarote und La Gomera kommen Golfurlauber neben herrlichen Golfplatzanlagen außerdem in den Genuss unzähliger Naturereignisse.

Dazu gehören zum Beispiel der Parque Nacional de Timanfaya, eine atemberaubende Vulkanlandschaft auf Lanzarote und La Geria, ein Weinanbaugebiet, das als Naturschutzgebiet und Biosphärenreservat anerkannt ist. Dank des vulkanischen Bodens verfügt der heimische Wein auf den Kanaren über eine besondere Note.

Das Klima und der vulkanische Boden der Inseln bieten ideale Voraussetzungen für eine einmalige Botanik mit einer Artenvielfalt von über 2000 Pflanzenarten.

 

Das sind die Golfmotion Top 5 Golfreisehotels auf den Kanarischen Inseln:

 


Platz 1: The Ritz-Carlton, Abama, Teneriffa

Ruhig über der Felsküste von Guía de Isora gelegen, mit Panoramablick aufs Meer und La Gomera, darunter ein herrlicher Sandstrand. Das 5-Sterne-Golf-Resort ist ein Garant für einen traumhaften Golfurlaub.

Hier geht es zum Hotel!

 

 


Platz 2: Lopesan Costa Meloneras Resort, Spa und Casino, Gran Canaria

Vier Sterne, ein Palast, koloniale kanarische Architektur mit Holzbalkonen und Ziegeldächern, beste Lage direkt am Meer neben dem Leuchtturm von Maspalomas, großzügige Badelandschaften, tropische Gärten auf acht Hektar Fläche, Wellness, Sport, Golf und vieles mehr bietet das Resort auf der größten Insel der Kanaren.

Hier geht es zum Hotel!

 

 


Platz 3: Jardin Tropical, Teneriffa

Ein Name, der alles Fruchtbare in sich trägt. Im Süden der Insel gelegen, hat sich alles um dieses 4-Sterne Golfhotel herum in einen üppigen Garten verwandelt. In dieser blühenden Ruhe-Oase findet man herrliche Zimmer mit Blick aufs Meer.

Hier geht es zum Hotel!

 

 


Platz 4: Jardin Tecina, La Gomera

Mit dem Blick auf den Ozean, dem Alltag den Rücken zugewandt, erlebt man im Golfhotel Jardin Tecina einen wunderbaren Golfurlaub inmitten ursprünglicher Natur. Eine außergewöhnlich schöne Anlage mit Golfplatz, in der sich der Charme kanarischer Lebensart mit dem Komfort eines Tophotels verbindet.

Hier geht es zum Hotel!

 

 


Platz 5: Elba Palace Golf & Vital Hotel, Fuerteventura

Der hoteleigene 18-Loch-Golfplatz bietet endloses Spielvergnügen. Hotelgäste genießen den schönen Pool direkt am Meer.  

Hier geht es zum Hotel!

 

 

 

DER AUTOR:
Svenja Polenz

Die Autorin Svenja Polenz ist gelernte Reiseverkehrskauffrau. Während des Studiums in Tourismusmanagement hat sie für den Reiseveranstalter Thomas Cook und für die Fluggesellschaft Air Berlin gearbeitet. Im Anschluss absolvierte Svenja ein Fernstudium in Journalismus. In Norwegen, Spanien und Australien hat sie zuletzt viele Jahre bei dem Aufbau verschiedener Projekte und Unternehmen mitgewirkt.

Seit Dezember 2016 ist sie für Golfmotion im Bereich der Unternehmensentwicklung tätig.