Slope bedeutet ins Deutsche übersetzt 'Steigung' und beim Golfen ist damit der Schwierigkeitsgrad eines Platzes gemeint. Zusammengefasst ins Course- und Slope-Rating. In die Bewertung einbezogen werden unter anderem Topographie des Platzes, Härte des Bodens, Wasser, Grüngröße, Fairwaybreite sowie Bepflanzung, sprich Bäume.

Course-Rating wird auch CR abgekürzt und meint die durchschnittliche Anzahl an Schlägen, die ein Scratch-Spieler, also jener Spieler, der Handicap 0 hat, für den Kurs benötigen würde. Dabei wird vom normalen Kurszustand und durchschnittlichen Witterungsbedingungen ausgegangen. Turnierplätze haben in der Regel einen CR von 71 oder 72. Damit ist es aber noch nicht getan. Denn um Spieler, die ihr Handicap auf einem durchschnittlich schweren Platz erspielt haben, mit Spielern zu vergleichen, die wiederum ihres auf einem leichteren Platz erworben haben, gibt es den sogenannten Slope-Wert eines Platzes. Ermittelt wird dieser Wert in dem man den CR eines Bogey-Golfers, also Handicap -22,4 bis -17,5, in Relation zu dem des Scratch-Golfers setzt. Der Slope kann von 55 bis 155 variieren. Ein durchschnittlich schwerer Golfplatz hat einen Slope von 113. Da aber nicht alle Spieler dasselbe Handicap haben, gibt es eine Formel, an der jeder Spieler individuell ausrechnen kann, wie schwer ein Platz ist.

Slope eines Platzes ausrechnen

Angenommen man hat ein Handicap von -18 und möchte nun ausrechnen, wie sich das Handicap im Verhältnis zur Platzschwere verändert, kann man wie folgt vorgehen:

Handicap x (Slope/113) – CR-Wert + Par = Spielvorgabe,

also neues Handicap, das für den Platz gilt. Angenommen man hat eigentlich ein Handicap von -18, aber einen überdurchschnittlich schweren Platz zum Spielen ausgesucht, so kann sich die Spielvorgabe zum eigenen Vorteil verbessern.

 

Ein Beispiel: Handicap -18, Slope 125, CR-Wert 7,4, Par 72

Rechnung: -18 x (125/113) – 73,4 + 72 = 21,3 (gerundet 21)

 

Tritt ein Spieler von -18 also auf dem Platz an, hat er für dieses Spiel ein Handicap von -21, denn der Platz ist überdurchschnittlich schwer. Das Ziel dieser Rechnung ist, dass Spieler mit unterschiedlichen Handicaps auf demselben Platz vergleichbar miteinander sind. Denn um sein Handicap zu erfüllen, hat unser Beispielspieler jetzt drei Schläge mehr, als es sein Handicap eigentlich erlauben würde. Klingt kompliziert, aber am Ende sorgt es für Gerechtigkeit auf den Plätzen.

Handicaps – eine Welt für sich

Als wäre es nicht schon alles kompliziert genug, gibt es nicht mal ein weltweit einheitliches Handicap-System. So bekommt man von deutschen Clubs automatisch ein Handicap von – 54 wenn man die Platzreife erspielt hat, so ist für den DGV – 36 die schlechteste Stammvorgabe. Möchte man aber nun seine Spielvorgabe berechnen, gelten die Clubvorgaben nicht. Man geht dann automatisch von einer 36 aus.


Erlebnis
Plus

Überlagerung ausblenden

Mehr Erlebnis durch persönliche Beratung unserer erfahrenen Golfreise-Experten

Golfmotion ist kein Pauschalveranstalter. Seit über 10 Jahren beraten wir persönlich und gehen dabei auf Ihre individuellen Wünsche ein, als wäre es unser eigener Urlaub. Wir beraten Sie per Telefon, per Online-chat oder per E-mail, ganz wie Sie es wünschen. Unser Ziel ist es dabei immer, für Sie das beste Golfreise-Erlebnis sicher zu stellen

Mehr Erlebnis durch höchste Flexibilität

Bei Golfmotion wird jede Reise wird nach Ihren Wünschen individuell kreiert. Sie entscheiden z.B., ob Sie 7, 9, 12 Tage bleiben, wie viele Green-fees Sie wünschen und wann Sie abschlagen. Wir planen und arrangieren alles für Sie. Ihr Erlebnis soll so individuell wie möglich sein.

Mehr Erlebnis zum attraktivsten Preis

Golfmotion bietet Ihnen für Ihr Golfreiseerlebnis einen Rundum-Service. Hochwertige Unterkünfte, Flüge, Mietwagen, Transfers, Greenfees mit Ihren Wunschstartzeiten sind für uns selbstverständlich. Gern suchen und buchen wir für Sie auch Insider-Restaurants, arrangieren Tagestrips mit einer Motor- oder Segelyacht und vieles mehr.

StartzeitenReservierung

Als Spezialist für Golfreisen organisieren wir alles rund um Ihren Golfurlaub. Profitieren Sie von unserem kostenlosen Tee-Time-Service, den Sie bei Buchung einer Golfreise automatisch erhalten.

Unsere Servicezeiten

Sie erreichen uns:
Montag bis Freitag: 09:00 Uhr - 18:00 Uhr
Samstag und Sonntag: 10:00 Uhr - 18:00 Uhr
an Feiertagen: 10:00 Uhr - 18:00 Uhr

Ausnahmen:
24. & 31. Dezember: 09:00 Uhr - 13:00 Uhr
1. Januar: Ruhetag

Best-Preis-Garantie

Bei den Preisangaben in unserem Online-Katalog (pro Person in Doppelbelegung) handelt es sich um den günstigsten Paketpreis innerhalb der angegebenen Saison (Sommer oder Winter).

Das bedeutet, die Preise unserer Angebote (Packages) sind Richtpreise, die in den meisten Fällen innerhalb der angegebenen Saison und abhängig von der Belegungsart (Einzel-, Doppel- oder Dreierbelegung) variieren können.

Auf Ihre Angebotsanfrage hin erhalten Sie, unter Berücksichtigung Ihrer Änderungswünsche, ein individuell erstelltes und kostenloses Reiseangebot, bei dessen Kalkulation wir den jeweils besten verfügbaren Tagespreis sowie vorliegende Sonderangebote und/oder Rabattaktionen berücksichtigen.

Sollten Sie nach Erhalt Ihres Reiseangebotes von Golfmotion das exakt identische Reisepaket (gleiche Leistungen/ gleicher Reisezeitraum/ gleiche Zimmerkategorie/ gleiche Zahlungsbedingungen/ gleiche Stornierungsbedingungen) irgendwo günstiger bekommen, garantieren wir Ihnen bei Buchung über unser Haus den Preis des günstigeren Anbieters. Wir benötigen hierzu lediglich den Nachweis in Form einer Kopie des Gegen-Angebotes.

Etwaige Preissenkungen die nach erfolgter Buchungsbestätigung vorgenommen werden, bleiben von unserer Best-Preis-Garantie ausgeschlossen.

Die Best-Preis-Garantie gilt im direkten Vergleich mit Anbietern aus der Schweiz, Deutschland und Österreich.
Nutzen Sie unseren kompetenten Service und sparen Sie Zeit und Geld.

Flugbuchungs-Service

Alle unsere Golfreise-Pakete verstehen sich exklusive Flug. Auf Wunsch erhalten Sie bereits mit Ihrem Reiseangebot eine passende Flugempfehlung. Hierfür geben Sie bitte bei Ihrer Anfrage Ihren Wunsch-Abflughafen an.

Unsere Reiseberater sind bestrebt, den für Sie günstigsten Direktflug aus dem Internet-Angebot aller renommierten Fluggesellschaften (inklusive der Low-Cost-Airlines) zu finden, achten dabei jedoch auch auf angenehme Flugzeiten.

Alle Flugoptionen, die Sie von uns in Verbindung mit Ihrem Reiseangebot erhalten, verstehen sich bereits inklusive Beförderung eines Gepäckstückes.

Bei Gefallen ist es Ihnen frei gestellt, diesen Flug selbst zu buchen oder den Flugbuchungs-Service unseres Hauses in Anspruch zu nehmen. In diesem Fall erheben wir eine Bearbeitungs-Gebühr in Höhe von 30,- € pro Person. Selbstverständlich kümmern wir uns auch um die Anmeldung von Golfgepäck, Sitzplatzreservierung und die Reservierung von XL-Seats.

Die Travelmotion AG ist lediglich Vermittlerin der Flugleistung und deshalb nicht Vertragspartei. Es gelten ausschliesslich die allgemeinen Vertrags- und Reisebedingungen der jeweiligen Fluggesellschaften.

Services

Überlagerung ausblenden

Suche

Überlagerung ausblenden