Rufen Sie uns an +41 (0)434 883 706

Casa de Campo Teeth of the Dog

Seit 2015 gilt der Casa de Campo Teeth of the Dog offiziell als der beste Golfplatz in der Karibik. Wer die schwierigsten sieben Bahnen der Korallenküste bezwingt, hält ihn für den vielleicht besten weltweit.

Dieser Golfplatz ist eine Legende 

Auf über 6.300 Metern Länge schuf der Golfplatz-Architekt Pete Dye sein Meisterstück. Auf diesem Golfplatz in der Dominikanischen Republik werden Spieler jeder Spielstärke herausgefordert. Der Kurs Teeth of the Dog des Casa de Campo erhielt seinen Beinamen von den einheimischen Bauarbeitern, die bis 1971 den Golfplatz in La Romana anlegten. Sie verglichen die scharfen Felsenklippen, an denen die bekanntesten Löcher liegen, mit Hundezähnen. Ursprünglich bissen hier viele Golfspieler tatsächlich die Zähne zusammen, doch mittlerweile wurde der Kurs des Casa de Campo Teeth of the Dog etwas entschärft, sodass diese Bahnen für alle Golfer interessant sind. Eine durchdachte Strategie ist dennoch wichtig, denn Pete Dyes Layout fordert die Spieler immer wieder mit unerwarteten Hindernissen heraus.

Große Herausforderungen auf einem großartigen Golfplatz

Die ersten Löcher des Teeth of the Dog verlaufen noch relativ ruhig durch die tropische Waldlandschaft. Erst nach dem vierten Grün ist das karibische Meer zu sehen. Ab diesem Zeitpunkt ist der Golfer warm gespielt und das Spiel wird zunehmend anspruchsvoller. Begleitet von einer atemberaubenden Aussicht auf die berauschende karibische Natur verlaufen die berühmtesten sieben Löcher entlang und zwischen den zerklüfteten Felsen, direkt am Meer. Hier beißt der Teeth of the Dog des Casa de Campo auch heute noch manchmal zu! Zur besten Serie von Par 3 Löchern weltweit zählen die Löcher 5, 7, 13 und 16 des Golfplatzes. Eine besondere Augenweide ist Loch 8, Par 4. Idyllisch ragt es wie eine kleine Halbinsel weit ins Meer hinaus.

Erstklassige Annehmlichkeiten im Casa de Campo Teeth of the Dog

Durch das ideale Klima der Dominikanischen Republik können Sie hier ganzjährig einen traumhaften Golfurlaub verbringen. Zu der Anlage gehören luxuriöse Einrichtungen, wie Clubhaus mit Restaurant, Snack Bar und Pro-Shop. Weiter bietet der Casa de Campo Teeth of the Dog ein Schwimmbad mit Sauna und Kinderbetreuung. Die Ausrüstung müssen sie nicht mitbringen, denn der Verleihservice wird hier groß geschrieben. So kann das einmalige Golferlebnis beginnen!

Golfplatzeigenschaft

  • 18-Loch Golfplatz
  • Par 72
  • Pete Dye
  • Anspruchvoll
  • Driving Range
  • Clubhaus
  • Konferenzraum
  • Gästesanitär
  • Schwimmbad
  • Sauna
  • Kinderbetreuung für Gäste
  • Kinderspielplatz im Club
  • Parkplatz für Hundebesitzer
  • Golfplatz akzeptiert Kreditkarten
  • Bar
  • Snack Bar
  • Beverage Cart

Karte

Video