Beckenbauer Golf Course

Die 18 Löcher in Penning, unmittelbar neben dem Mercedes-Benz Golf Course, haben es durchaus in sich. Sie geizen nicht mit Schwierigkeiten, bieten aber ausreichend Möglichkeiten für ganz besondere Erfolgserlebnisse. Es ist nicht nur die Qualität der handgemähten Grüns und Fairways, die Dank einer zweireihigen Beregnungsanlage auch im Hochsommer perfekt sind. Es ist der ganz eigene Charakter und die Atmosphäre während einer Runde, bei der man entlang der Rott, vorbei an Pferdekoppeln spielt und immer wieder den Blick auf kleine Kirchen richtet, die am Horizont auftauchen. Es ist die Liebe zum Detail, es sind die durch Steinwände vom Wasser abgegrenzten Grüns, die kleinen Steinbrücken über Bäche und Gräben. Und es ist die Herausforderung, die die Spielbahnen auf der mit 80 Hektar großzügigen Anlage zweifelsohne für jeden Golfer sind. Viele Teiche und Flutmulden erfordern auf dem völlig ebenen und leicht zu begehenden Platz Präzision. Teils sehr lange Par-3-Löcher (bis 200 Meter) verlangen Mut zum Angriff und Genauigkeit. Gelegenheit zu spektakulären Schlägen gibt es genug, so etwa auf den Bahnen 9 und 18 mit ihren großen Bunkerzungen und Teichen auf dem Weg zu den von Wasser gut verteidigten Grüns, die beide direkt am Gutshof Penning liegen. Nicht umsonst gilt der Beckenbauer Golf Course bei vielen als der schwierigste Golfplatz im gesamten Golfresort Bad Griesbach. Doch am Ende steht meist die Freude über eine Runde voll kaiserlichem Golfvergnügen.

Golfplatzeigenschaft

  • 18-Loch Golfplatz,
  • Par 72
  • Bernhard Langer
  • Flach mit Wasserhindernissen
  • Sportlich - Anspruchsvoll
  • Driving Range (30 Rangeabschläge, davon 8 überdacht)
  • Putting Green
  • Pitching Green
  • Chipping Green
  • Übungsbunker
  • Clubhaus
  • Konferenzraum
  • Gästesanitär
  • Schwimmbad
  • Sauna
  • Birdiekarte
  • Golfplatz akzeptiert Kreditkarten

Karte

Video