Rufen Sie uns an +41 (0)434 883 706

Arabella Golf Club

70 Bunker, 8 Morgen Teiche und Fairways — es gibt kein offizielles Signature Loch, da es allesamt 18 ausgezeichnete Löcher sind, die es dem Spieler erlauben, sich selbst seinen Favoriten auszuwählen. 1999 von Peter Matkovich gebaut, schlingert sich der Platz über grüne Fairways, irreführende Bunker und herausfordernde Wasserlöcher. Die ursprünglichsten Fairways sind Kikuyugrass, während die Greens, welche häufig hohes Lob von den Fachleuten im Golf erhalten haben, Dominant Bentgrass sind. Ein einmaliger Golfplatz an den Ufern der Bot River Flusslagune und umgeben von einheimischem Fynbos. Der Platz wurde in den letzten Jahren erneuert und einige Bunker wurden hinzugefügt. 2002 wurden dem Arabella Golfplatz zum ersten Mal ein Fünf-Sterne-Golf-Erlebnis zugesprochen. Der Platz wird durch ein luxuriöses Klubhaus mit Bar und Halfway-House ergänzt, sowie einem komplett eingerichteten Pro-Shop und einem ausgezeichneten Übungsbereich mit zwei unterrichtenden Golffachleuten. Kein Zweifel, dass sich hier eine Runde Golf mit den besten Erlebnissen überall in der Welt messen lassen kann!

Golfplatzeigenschaft

  • 18-Loch Golfplatz
  • Par 72
  • Peter Matkovich
  • Leicht hügelig
  • Sportlich
  • Driving Range
  • Putting Green
  • Übungsbunker
  • Clubhaus
  • Gästesanitär
  • Restaurant
  • Golfunterricht
  • Bar

Karte

Video