Rufen Sie uns an +41 (0)434 883 706

Abu Dhabi Golf Club

Wüsten-Golfplatz mit dem besonderem Luxus Als marktführendes Golfmanagement-Unternehmen weiß Troon-Golf, was zu einem herausragenden Golfurlaub gehört. So beauftragten sie den Golfplatz-Architekten Peter Harradine, den Abu Dhabi Golf Club zu designen, der 2000 eröffnete und seitdem im Zuge der PGA European Tour Austragungsort des Abu Dhabi HSBC Golf Championship ist. Der Golf Club ist mit seinen 162 Hektar Gesamtfläche eine erstklassige Oase für Golfspieler, die das Besondere suchen. Das Markenzeichen des Golfplatzes ist in der Golfszene weithin bekannt: Das Clubhaus des Abu Dhabi Golf Club hat die Form eines Falken mit ausgebreiteten Schwingen. Abu Dhabi Golf Club – feinster Wüstengolf auf Tour Niveau Beim Anblick des imposanten Falken-Clubhauses werden Sie ahnen, dass Sie hier im Abu Dhabi Golf Club ein besonderes Golferlebnis erwartet. Geprägt wird der Golfplatz von riesigen Sanddünen, die mit dem leichten Wind stets eine andere Form bekommen. Dazwischen liegen Salzwasserseen und mehrere Wasserhindernisse. Die strategisch gut platzierten Bunker wechseln sich auf dem Abu Dhabi Golf Club mit sattgrünen Fairways und großzügigen Grüns ab. Sie stellen für Golfspieler mit Handicap 36 für Damen und 28 für Herren eine faire, aber nicht zu unterschätzende Herausforderung dar. Das hohe Niveau des Golfplatzes zeigt sich bei der jährlichen PGA European Tour, die der deutsche Profigolfer Martin Kaymer bereits dreimal gewann. Auch er versuchte, die sanddurchsetzten Baumgruppen zu umgehen. Loch 12 ist ein besonders kniffliges Par 3. Gerne wird es bei Profiturnieren als Hole-in-One Chance genutzt. Die bekannteste Bahn auf dem Abu Dhabi Golf Club ist jedoch Loch 18. Dieses Par 5 ist der Zieleinlauf und schwierig in einem weiten Rechtsbogen angelegt. Das Golfspiel geht vorbei an einem Teich und endet auf dem von Bunkern gut geschützten Grün direkt zu Füßen des Falken. Dieser Golfplatz ist in jeder Hinsicht ein arabisches Juwel Bei idealem Klima kann auf dem Abu Dhabi Golf Club ganzjährig gespielt werden. Auch Gäste sind nach Anmeldung willkommen. Im beeindruckenden Clubhaus erwartet sie ein gut geführtes Restaurant, das ausgesuchte Spezialitäten serviert. In dem gut sortierten Pro-Shop finden Sie alles, was das Golferherz höher schlagen lässt, doch kann die erstklassige Golfausrüstung auch gemietet werden. Neben den üblichen Trainingsmöglichkeiten wird im Abu Dhabi Golf Club auch Golfunterricht erteilt.

Golfplatzeigenschaft

  • 18-Loch National Course
  • Par 72
  • 9-Loch Garden Course
  • Par 36
  • Peter Harradine
  • Flach
  • Sportlich - Anspruchsvoll
  • Driving Range
  • Übungsbereich
  • Putting Green
  • Pitching Green
  • Chipping Green
  • Übungsbunker
  • Clubhaus
  • Gästesanitär
  • Schwimmbad
  • Sauna
  • Pro-Shop
  • Restaurant
  • Golfunterricht
  • Bar

Karte

Video