Rufen Sie uns an +41 (0)434 883 706

Fancourt Best Season Golf Package

  • 1863 € p.P

    Doppelzimmer 'Luxury'
    Preis für Einzelbelegung auf Anfrage.
    Dieses Angebot ist gültig zwischen:
    01.11.19 - 31.03.20

    • 7 Übernachtungen
    • 5 Greenfees (2x Montagu, 2x Outeniqua und 1x The Links)*
    • Täglich reichhaltiges Frühstücksbuffet
    • Privater Flughafentransfer bei An- und Abreise
    • Freie Nutzung des Fitness- und Wellness Bereichs



    Unverbindliche Reiseanfrage:
    Fancourt Best Season Golf Package

    Ihre Kontaktinformationen:

    Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.


    *Die Greenfees für Outeniqua und Montagu können vor Ort gegen Voucher für Spa-Behandlungen (im Wert von 590,- R pro Voucher) oder Abendessen (im Wert von 345,- R pro Voucher) eingetauscht werden. Auf den Golfplätzen ist der Caddy obligatorisch. Die Kosten i.H.v. ca. 15,- bis 17,- € pro Caddy werden vor Ort erhoben.
    Die angegebenen Preise unterliegen eventuellen Wechselkurs-Schwankungen. Es gilt jeweils der aktuelle Wechselkurs am Buchungstag. Fragen Sie uns nach einer maßgeschneiderten Safari im Anschluss an Ihren Golfaufenthalt in Südafrika.

Fancourt Best Preis Golf Package

  • 1346 € p.P

    Doppelzimmer 'Luxury'
    Preis für Einzelbelegung auf Anfrage.
    Dieses Angebot ist gültig zwischen:
    01.04. - 30.09.19

    • 7 Übernachtungen
    • 5 Greenfees (2x Montagu, 2x Outeniqua und 1x The Links)*
    • Täglich reichhaltiges Frühstücksbuffet
    • Privater Flughafentransfer bei An- und Abreise
    • Freie Nutzung des Fitness- und Wellness Bereichs



    Unverbindliche Reiseanfrage:
    Fancourt Best Preis Golf Package

    Ihre Kontaktinformationen:

    Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.


    *Die Greenfees für Outeniqua und Montagu können vor Ort gegen Voucher für Spa-Behandlungen (im Wert von 590,- R pro Voucher) oder Abendessen (im Wert von 345,- R pro Voucher) eingetauscht werden. Auf den Golfplätzen ist der Caddy obligatorisch. Die Kosten i.H.v. ca. 15,- bis 17,- € pro Caddy werden vor Ort erhoben.
    Die angegebenen Preise unterliegen eventuellen Wechselkurs-Schwankungen. Es gilt jeweils der aktuelle Wechselkurs am Buchungstag. Fragen Sie uns nach einer maßgeschneiderten Safari im Anschluss an Ihren Golfaufenthalt in Südafrika.

Fancourt Hotel & Country Club

Das Anwesen, einziges südafrikanisches Mitglied der "Great Golf Resorts of the World", gehört dem SAP-Gründer Hasso Plattner. Das Estate verfügt nicht nur über drei 18-Loch Kurse, sondern auch über ein exklusives Hotel, ein Konferenzzentrum, vier Restaurants, Pools und Tennisplätze. Spielen darf nur, wer auf der Anlage wohnt. Die internationale Hotelvereinigung hat Fancourt zum besten Golf-Resort in Südafrika gewählt. Zu den vielen Einrichtungen des Resorts gehören ein Golf Shop, mehrere Restaurants, vier Tennisplätze, Volleyball, Squash, Swimmingpool, Jacuzzi und Billard. Ein "State-of -the-Art" Health-Center bietet Ihnen ein Römisches Bad, einen Fitnessraum und Massage-Therapien.

Lage

Das Fancourt Hotel & Country Club Estate liegt in Südafrikas neuer Golf-Hochburg George im Herzen der beliebten Garden Route. George ist von Kapstadt kommend auf der N2 in ca. 7 Stunden erreichbar. Die Stadt verfügt auch über einen modernen Flughafen und ist an das Netz von South African Airways angeschlossen.

Allgemeine Info

Fancourt steht für exzellenten Golfurlaub! Hier können Sie zwischen dem wunderschön restaurierten Manor House oder einem der Garden Suites und Studios wählen, die alle neu eingerichtet wurden. Das Manor House geht in seinen Ursprüngen zurück zum Beginn des 19. Jahrhunderts. 1847 errichtete Henry Fancourt am Fuße der Outeniqua Berge für die Arbeiter, die den Montagu Pass, den man heute noch befahren kann, erbauten, eine Unterkunft, aus der sich mit der Zeit das heutige Hotel entwickelte. Jetzt ist es mit seinen 334 Zimmern ein Nationales Monument, das in einem wunderschönen bewachsenen Park liegt.

Golf

Die drei Fancourt Golfplätze "Outeniqua", "The Links" und "Montagu" sind Hotelgästen und Mitgliedern des Estate vorbehalten. Ein vierter Golfkurs, "Bramble Hill" steht speziell für Besucher zur Verfügung. Dieser Platz hat ebenfalls 18 Löcher und viele spektakuläre Eigenschaften. Fancourt verfügt ausserdem über eine Golfschule mit einem eigenen 4-Loch-Platz, überdachter Driving Range und Unterrichtsräumlichkeiten.

Spa & Wellness

Zum Entspannen lädt das "Fancourt Spa" mit unterschiedlichen Wellness-Anwendungen, Massagen, Shiatsu, Sauna, Hot-Stone Therapie, Dampfbädern und Jacuzzi ein. Das hauseigene Kosmetikstudio bietet Mani- und Pediküre sowie Schminkberatungen.

Gastronomie

Das Fancourt Hotel verfügt über fünf Restaurants, die Frühstück, Mittag- und Abendessen servieren. "La Cantina" verwöhnt Gäste mit italienischen Speisen und "Le Pecheur" lockt mit frischen Fischspezialitäten sowie einer hervorragenden Sushi-Bar. "Links Lodge" bietet internationale Köstlichkeiten. Im Restaurant "Sansibar" können Hotelgäste moderne afrikanische Küche probieren.

Zimmer

Vieles erinnert hier an vergangene Kolonialzeiten, nur das heute die harmonische Verbindung mit modernem Luxus einhergeht. Wählen Sie zwischen einem Aufenthalt im Fancourt Hotel oder im herrschaftlichen Manor House.

Ausstattung der Zimmer: Balkon oder Terrasse, Minibar und Bademantel.



  • Classic Zimmer

    Die Classic Zimmer verfügen über einen Balkon.

    32 m²
  • Luxury Zimmer

    Die Luxury Zimmer sind mit einer luxuriösen Einrichtung versehen. Sie können zwischen zwei Twin Betten oder einem King-Size Bett wählen.

    40 m²
  • One-Bedroom Suite

    Die One-Bedroom Suite besitzt ein separates Wohnzimmer und einen Balkon.

    58 - 70 m²
  • Two-Bedroom Suite

    Die Two-Bedroom Suite verfügt über eine separate Lounge mit Feuerstelle und einem Essbereich.

    86 m²

Hotellage

Enthaltene Golfplätze

  • Montagu Golf Course

    Der Montagu Golf Course zählt zu den besten Golfplätzen Südafrikas und wurde schon mehrmals zur Nummer Eins gewählt. Er gilt mit seinen zum Teil sehr schnellen Putt-Flächen aus Bent-Gras und seinen Bunkern als schwierigerer Platz und ist eine Herausforderung für jeden Golfer!

    Details zu diesem Golfplatz
  • Outeniqua Golf Course

    Outeniqua bedeutet "Land aus Milch und Honig", was eine passende Beschreibung der Fairways mit den schnellen Grüns ist, die sich am Fuße der Berge anschmiegen. Der 18-Loch-Championship-Kurs ist für jede Spielstärke geeignet. Auch Greenhorns werden hier auf ihre Kosten kommen.

    Details zu diesem Golfplatz
  • The Links

    "The Links" - ein Golfplatz der Superlative! The Links richtete 2003 den renommierten Presidents Cup aus. Nachdem der Platz bereits als beste neue Anlage ausgezeichnet wurde, gilt eine Runde Golf auf diesem Platz als ein Stück echte Golf-Tradition.

    Details zu diesem Golfplatz

Hotelanfrage

Unverbindliche Reiseanfrage:

Ihre Kontaktinformationen:

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Video