Designer-Juwel an der italienischen Adria sucht entspannte Golfliebhaber für unvergessliche Stunden! Klingt gut? Dann zögern Sie nicht länger und nehmen Sie sich eine exklusive Golf-Auszeit im Riviera Golf Resort

  • Riviera Golf Resort Golf Break

    • 5 Übernachtungen im Riviera Golf Resort
    • 3 Greenfees für 2 verschiedene Golfplätze
    • Täglich reichhaltiges Frühstücksbuffet
    • Kostenfreier Zugang zum resorteigenen Spa
    INSIDER
    TIPP

    Green Suite
    ab 714 € bei Einzelbelegung

    ab 545 € p.P. Info line icon.
  • Unverbindliche Reiseanfrage:
    Riviera Golf Resort Golf Break

    Ihre Kontaktinformationen:



    Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.
  • Riviera Golf Resort Golf Package

    • 7 Übernachtungen im Riviera Golf Resort
    • 4 Greenfees für 2 verschiedene Golfplätze
    • Täglich reichhaltiges Frühstücksbuffet
    • Kostenfreier Zugang zum resorteigenen Spa
    INSIDER
    TIPP

    Green Suite
    ab 1192 € bei Einzelbelegung

    ab 832 € p.P. Info line icon.
  • Unverbindliche Reiseanfrage:
    Riviera Golf Resort Golf Package

    Ihre Kontaktinformationen:



    Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.
  • Hotelinfo

    Hotelbeschreibung

    Innovatives Design und eine exklusive Umgebung zeichen das Riviera Golf Resort aus. Bestehend aus einem Haupthaus und separaten Villen, bietet es Service auf höchstem Niveau. Es liegt inmitten des WWF-geschützten Conca Parks, direkt am hoteleigenen Golfplatz und nur 2 km von den Stränden der Riviera Romagna sowie 8 km von Riccione entfernt. Dinnieren Sie im traditionsreichen À la carte Restaurant mit Lounge, entspannen Sie im großzügigen Relax-bereich und wohnen Sie in individuell gestalteten Designer-Suiten - das Riviera Golf Resort setzt neue Akzente an der italienischen Adria.

    Galerie

    • Lage

      Flughafen Rimini, ca. 20 km entfernt. Transfer ca. 45 € pro Taxi/Strecke.

    • Allgemeine Info

      Riviera Golf verfügt über ein Resort mit 32 Designer-Suiten, ein Wellnesszentrum "Riviera Beauty" und einen 18-Loch Golfplatz. Desweiteren finden Sie hier das luxuriöse und traditionsreiche À la carte "Tee" Restaurant mit Lounge, Bar, WLAN, eine Gartenanlage mit Swimmingpool und Liegen, Hallenbad, Sauna, Whirlpool, Dampfbad und Fitnessraum vor. Gegen Gebühr: diverse Massagen und Anwendungen im Wellness- und Beauty-Center "Riviera Beauty", Solarium - Parkplatz, Wäscheservice, Geschäfte.

    • Golf

      Der Golfplatz wird von der Universität für Agronomie von Mailand kontrolliert und erstreckt sich über eine technische Strecke, die den sanften Hängen in maximaler Harmonie mit der Hügellandschaft folgt. Riviera Golf bietet alle Serviceleistungen zum Erlernen der ersten Grundkenntnisse oder zum Perfektionieren des Spiels.

    • Spa & Wellness

      "Riviera Beauty" ist ein Relax-Gebiet, wo Wellness und Sport vereint werden. In seinem Inneren: Hallenschwimmbad mit Hydromassageabschnitt, revitalisierender Weg, Schwimmen gegen den Strom, Grotte mit Wasserfall, Hydromassage-Sessel und Liegen, Sauna, türkisches Bad, welche exklusiv reserviert werden können, Turnhalle Kardio-Fitness by Technogym, Personal Trainer-Service, Freischwimmbad aus Noto-Stein mit einer Länge von 82 Metern. Das Wellness-Zentrum Riviera Beauty verfügt über 6 Kabinen, 3 davon in Thay RVB-Stil, ausgestattet mit Dampfliege, Chromotherapie und Duschbox, wo Gesichts- und Körperbehandlungen mit Ölen ausgeführt werden. Die anderen 3 Kabinen verfügen über fortschrittliche Geräte für ästhetische Behandlungen, wie die kosmetische Mesotherapie und die Presstherapie. Es werden nur erstklassige Produkte von Leader-Firmen der Branche eingesetzt, um den Kunden ein reichhaltiges Angebot an Behandlungen zu bieten, angefangen von den grundlegenden ästhetischen Behandlungen (Gesichtsreinigung, Maniküre, Pediküre, Wachs-Epilation) bis zu regelrechten Wellnessbehandlungen, die von qualifiziertem Personal ausgeführt werden. Die Riviera Beauty Turnhalle stellt Ihnen die modernsten Technogym-Geräte mit Power Control zur Verfügung.

    • Gastronomie

      Das "Tee Restaurant and Lounge" verführt mit Design-Ambiente und kann bis zu 150 Personen glücklich stellen. Tagsüber verleihen die großzügigen Glastüren, die auf das ellipsenförmige Schwimmbad und das Grün des Golfplatzes blicken, dem Raum eine einzigartige Helligkeit. Abends werden die silbernen Armleuchter angezündet und schaffen eine dezente und sehr elegante Atmosphäre. Der Chefkoch Tiziano Rossetti, Schüler von Gualtiero Marchesi, bietet meisterhafte Gerichte, die von den Traditionen seiner Heimat, der Emilia-Romagna ausgehend, mit Zutaten aus aller Welt kombiniert werden, die immer saisonfrisch sind. Die Küche ist leicht, frisch, wesentlich, raffiniert, und legt Wert auf einfache Kochweisen. Zum Mittagessen, wird mit schnellem Service und Goldblatt-Tischdecke ein einziger Teller mit Kostproben von einem ersten Gang, einem zweiten Gang und einer Beilage zusammen mit einem Glas Wein geboten; ideal für die Ansprüche der Golfspieler! Zum Abendessen ändert sich die Atmosphäre; die Gerichte sind raffinierter, werden mit besonderen Zutaten zubereitet und mit stilvoller Sorgfalt in einem vom Kerzenlicht erhellten Saal serviert.

  • Zimmer

    Insgesamt 32 Suiten: 12 Riviera Suiten: - liegen im Haupthaus, mit eigenem Garten oder mit Balkon und Golfplatzblick - jede ist einzigartig, da von 14 internationalen Designern gestaltet und bietet ein besonderes Erlebnis - hochwertige Möbel, Plasma-Fernseher, Internet-Adsl-Anschluss, Sky TV, Klimaanlage, Telefon mit Direktwahl, Safe, Minibar, Fön - auch Tiere sind willkommen 16 Green Suiten: - in kleinen Villen mit Privatgarten - ebenfalls von 14 internationalen Designern gestaltet - hochwertige Möbel, Plasma-Fernseher, Internet-Adsl-Anschluss, Sky TV, Klimaanlage, Telefon mit Direktwahl, Safe, Minibar, Fön - auch Tiere sind willkommen 4 Villen: - deutlich geräumiger, mit separatem Wohnraum und großem, eigenem Garten - ebenfalls von 14 internationalen Designern gestaltet - hochwertige Möbel, Plasma-Fernseher, Internet-Adsl-Anschluss, Sky TV, Klimaanlage, Telefon mit Direktwahl, Safe, Minibar, Fön - auch hier sind Tiere willkommen

  • Enthaltene Golfplätze

    Riviera Golf Club

    Spaß am Spiel - das ist die Philosophie, nach der dieser 18-Loch-Platz mit den ersten 9 Löchern auf einer Fläche von 3.210 Metern gestaltet wurde, die mit wundervollen 5 Par von 590 Metern enden. Mit dem Riviera Golf Resort haben sie eine runde Sache im Gepäck!

    Rimini Golf Club

    Golfen in Rimini — für die weltbekannte Vergnügungshauptstadt an der Adria gibt es mehr als 18 Gründe! Und die finden Sie alle im Rimini Golf Club, der mit seinem 18-Loch-Platz und den 7 Exekutive-Löchern für Anfänger ein absolutes Golf-Highlight darstellt!

    Weitere Golfplätze in der Nähe

    • Adriatic Golf Club Cervia

      Nur wenige Minuten vom Meer entfernt, umgeben von duftenden Pinienhainen und Salzwasserseen, liegt dieser wunderschöne 27-Loch-Golfplatz mit einer Kurslänge von 6.246 Metern in einer natürlichen Umgebung von seltener Schönheit. Die ersten 9 Löcher, entlang des Pinienwaldes, sind wie die klassischen schottischen Links-Courses angelegt, die restlichen 9, mit ihren zahlreichen Wasserhindernissen, erinnern an die großen amerikanischen Golfplätze. Die dritten 9, 2004 eröffneten Löcher, haben ein total innovatives Design und machen den Platz besonders unterhaltsam. Neben den bedeutendsten italienischen Amateur-Turnieren haben hier auch schon oft die italienischen Profi-Meisterschaften stattgefunden. Diese interessante Anlage ist beim internationalen Publikum sehr beliebt und bietet dem Golfer in unmittelbarer Nähe Hotels und Restaurants für gehobene Ansprüche.
      Details zu diesem Golfplatz

    • Golf Club I Fiordalisi

      Der Golfclub I Fiordalisi liegt inmitten eines Naturschutzgebietes mit herrlicher Aussicht auf die Hügellandschaft von Bertinoro. Der malerische Platz bietet mit seinen 9 Löchern ausgezeichnete technische Vorzüge, verspricht viel Freude für jede Spielstärke und ist auch für Profis eine Herausforderung. I Fiordalisi eignet sich dennoch hervorragend für Anfänger, denen qualifizierte Fachleute und große Strukturen für praktische Übungen zur Verfügung stehen: eine spektakuläre Golf-Wasser-Driving Range sowie eine Klassische auf dem Rasen, zwei Putting Greens und schließlich zwei Executive Löcher für die ersten Schritte auf dem Platz. Das Clubhaus bietet ein gepflegtes Ambiente, in dem die typischen Spezialitäten der "Straße der Weine und Gastronomie der Hügel von Forlí und Cesena" (an der es übrigens liegt) nicht zu kurz kommen. Der Golf Club I Fiordalisi liegt nur 4 km vom Flughafen Bologna/Forlí entfernt, wo die wichtigsten internationalen Flüge ankommen, und in der Nähe der Golfplätze von Cervia (25 km), Rimini (50 km), Le Fonti (50 km) und Bologna (80 km).
      Details zu diesem Golfplatz

    • La Torre - Riolo Golf & Country Club

      Umgeben von der Vena del Gesso und den grünen Hügeln des Apennins zwischen der Toskana und Romagna, erstreckt sich die 1992 von Marco Coze entworfene Strecke über 200 ha unberührte grüne Natur. Die Trasse ist äußerst "technisch": Löcher auf ebener Fläche wechseln sich mit Löchern in Hängen ab und stellen Fähigkeiten und Präzision auf die Probe. Um das Spiel noch bewegter zu gestalten, gibt es Wasserflächen, Bunker und ein unerwartetes Hindernis sowie "il calanco", ein gefurchtes Abhanggelände, das ein typisches spektakuläres Phänomen dieser Zone ist. Das schöne Clubhaus und der perfekte Service sorgen für einen rundum gelungenen Golf-Aufenthalt.
      Details zu diesem Golfplatz

    • Golf Club Le Fonti

      Der Golfplatz liegt im faszinierenden Tal des Flusses Silaro, wo ein überaus mildes Klima herrscht und sich bedeutende Thermal- und Kuranlagen befinden. Auf der Anlage mit einer Länge von 6.480 m bei Par 72 kommen Spieler aller Stärken auf ihre Kosten. Für die Gesundheit kann in der nahe gelegenen Therme von Castel San Pietro zusätzlich viel für das Wohlbefinden von Körper und Geist getan werden. Im Clubhaus finden Sie ein hervorragendes Restaurant vor, welches die Berufung der gesamten Region hinsichtlich Gastronomie und Wein mit einer unvergleichlichen Gastlichkeit verbindet. Im Jahre 2006 und 2007 war der Golf Club Le Fonti Sitz der Qualifying School der Ladies European Tour. Seit 2007 wurde der Club als Sitz von "Centro Tecnico Federale Femminile" anerkannt und umfasst eine Golf Accademy mit modernsten Strukturen.
      Details zu diesem Golfplatz

    • Golf Club Bologna

      1959 gegründet, ist der Golfclub Bologna einer der ersten Golfclubs in der Emilia Romagna. Konzipiert und verwirklicht wurde er von Cotton & Harris. Das Golfspiel auf der 18-Loch (Par 72) Anlage ist eine vielseitige Runde. Das liegt vor allem an den vielen Neigungen und Hügeln, an den zahlreichen Wasserhindernissen und an den oft undurchsichtigen Bäumen, die die Löcher umgeben. Vorsicht ist vor allem bei langen Schlägen geboten. Die Panoramaausblicke vom Golfplatz auf die umliegende Hügellandschaft dieser Region sind atemberaubend schön.
      Details zu diesem Golfplatz

    • Golf Club Molino del Pero

      Der Golf Club Molino del Pero wurde 1991 eröffnet und bietet eine technisch anspruchsvolle Strecke. Die ersten 9 Löcher, Par 35, auf 2.610 Metern, 320 m ü.d.M., haben trotz großer Fairways kleine heimtückische Greens, die den Platz sowohl für Experten als auch für Anfänger besonders interessant machen. Die zweiten 9 Löcher - etwas ebener aber ebenso spektakulär - wurden 2006 eingeweiht. Die Landschaft, die der Golfer bei einem Spaziergang auf dem Gelände des Clubs "Molino del Pero" genießen kann, ist vielleicht einzigartig auf der Welt. In dieser Gegend herrscht ein besonders günstiges Klima, ein angenehmer Luftzug im Sommer und selten Schnee im Winter, wodurch die Golfer hier das ganze Jahr über spielen und das wundervolle Panorama genießen können. Der steile Anstieg vom Savennatal zu den ersten Löchern wird in den internationalen Golfzeitschriften oft als "The stairway to Heaven" (die Treppen zum Paradies) bezeichnet. Das wundervolle Clubhaus in einer alten Mühle, bietet mit seinen alten Eichenbalken und dem großen offenen Kamin ein warmes gemütliches Ambiente.
      Details zu diesem Golfplatz

    • Modena Golf & Country Club

      Dank seiner strategischen Lage erreicht man den Modena Golf & Country Club leicht aus allen Richtungen - von Modena (ca. 10 km), Sassuolo, Vignola, Carpi und den wichtigsten Orten der Gegend. Der Platz befindet sich auf einem 100 Hektar großen Gelände. Er wurde nach einem Projekt des deutschen Meisters Bernhard Langer gebaut und gehört so, aufgrund seiner Konstruktionsmerkmale, zu den feinsten Italiens. Durch die weitläufigen Greens und Tees, die Gestaltung der Fairways und die fünf künstlichen Seen ist dieser Golfplatz auch ein idealer Austragungsort für hochklassige Turniere, wie das Italian Open, dessen 50tes Turnier hier veranstaltet wurde. Der "Executive"-Kurzplatz, die weitläufige Driving Range und die beiden Tennisplätze vervollständigen die sportlichen Einrichtungen. Die Spieler und ihre Gäste können sich, nach den "Anstrengungen" des Golfspiels, im Restaurant bei erlesenen Gerichten und Köstlichkeiten der einheimischen Küche stärken oder in den zwei Schwimmbädern entspannen.
      Details zu diesem Golfplatz

    • San Valentino Golf Club

      Inmitten eines großen Wald- und Wiesengebiets mit vier Seen liegt der Golf Club San Valentino. In unberührter Natur befindet sich der 18-Loch-Platz in einem Tal auf 300 Meter Höhe bei der Gemeinde Castellarano. Im Jahr 1997 eröffnet, sind die Einrichtungen schon damals perfekt ins Landschaftsbild integriert worden und bieten Ihnen alle Annehmlichkeiten eines erstklassigen Golfclubs. Trotz der wenigen Wasserhindernisse ist der Parcours mit seinen 18 Meisterschaftslöchern durch die hügelförmige Landschaft und den erheblichen Höhenunterschied zwischen den einzelnen Löchern sehr reizvoll. Die sehr schnellen Greens sind fast alle durch Bunker geschützt. Die Ausdehnung der Fairways variiert von Loch zu Loch und bietet immer wieder neue Schwierigkeitsgrade und Emotionen. Das majestätische, über 3000 Quadratmeter große Clubhaus liegt zwischen dem 9. und 18. Loch und bietet Golfern und Besuchern einen gepflegten und angenehmen Aufenthalt.
      Details zu diesem Golfplatz

    • Matilde di Canossa Golf

      Im Herzen der wundervollen "Terre Matildiche" befindet sich - umgeben von geschichtsträchtigen und traditionsreichen Orten in einer zauberhaften Landschaft in unmittelbarer Stadtnähe - der 1987 eröffnete Golfclub Matilde di Canossa. Der ursprüngliche Glanz dieses eindrucksvollen Gebietes wurde wieder zum Leben erweckt und so entstand dieser Club aus der brillanten Kombination von Liebe zur Natur, Leidenschaft für den Golfsport und Unternehmungsgeist der Gründer. Der Platz mit seinen 18 Löchern, Par 72 und seiner Länge von über 6.200 m wurde vom Architekten Marco Croze geplant und ist vor allem dank des Flusses Quaresimo, der das Gelände in seiner gesamten Länge durchquert, äußerst vielfältig. Die sanften natürlichen Abhänge und die Vegetation bieten ein mitreißendes, anspruchsvolles und unterhaltsames Spiel. Die Strecke schenkt dem Golfer herrliche Aussichten und ein beschwingtes Gefühl von Freiheit.
      Details zu diesem Golfplatz

    • Golf Club La Rocca

      Der Golf Club La Rocca entstand im Jahr 1985 und erstreckt sich in unmittelbarer Nähe des alten herzoglichen Städtchens Sala Baganza auf den ersten Hügelausläufern, die die Ebene von Parma beherrschen. Ein technisch anspruchsvoller, nicht sehr anstrengender Platz inmitten von Eichen- und Akazienwäldern und künstlichen kleinen Seen. Das Gelände mit seinen 18 Löchern ist 6.076 m groß. In der Umgebung befinden sich neben den Sehenswürdigkeiten und Museen im nur 13 km entfernten Parma zahlreiche geschichtsträchtige Orte, wie zum Beispiel das Schloss in Torrechiara, die Festung Fontanellato, Colorno, Soragna, Canossa und viele mehr. Der nahe liegende Regionalpark Boschi di Carrega beherbergt in seinen tausend Hektar Wald und Lichtungen eine große Vielfalt an Pflanzen und Tieren. Golf, Kunst, Geschichte, Ökologie und warum nicht auch eine ausgezeichnete parmeaische Küche im alten "Casinetto", dem feinen Restaurant des Clubs, erwarten sie hier!
      Details zu diesem Golfplatz

    • Salsomaggiore Golf & Country Club

      Der Salsomaggiore Golf & Country Club wurde 1992 gegründet und befindet sich in einer 70 ha großen Naturlandschaft, 360 m über dem Meeresspiegel, in den Hügeln des Thermalbads Salsomaggiore. Der 18-Loch-Meisterschaftsplatz liegt in einem grünen ruhigen Tal, das über einige Schwierigkeiten hinwegtäuscht: Hanglagen und Wasserhindernisse an fünf Löchern machen das Spiel zu einer erlebnisreichen Herausforderung. Es ist sowohl in technischer als auch landschaftlicher Hinsicht wirklich spektakulär — die gewellten Fairways und die schnellen Greens ermöglichen dem Spieler aller Klassen sich bis aufs Äußerste zu messen.
      Details zu diesem Golfplatz

    • Croara Country Club

      Der Croara Country Club liegt nur wenige Kilometer von Piacenza entfernt an der nordöstlichen Grenze der Region Emilia Romagna in einem Hügelgebiet, das positiv vom milden Klima der nahe liegenden Region Ligurien beeinflusst wird. Der Platz wurde 1976 gestaltet, die ersten 9 Löcher waren unter Burattis Entwürfen entstanden, die zweiten 9 Löcher hat Marco Croze entworfen. Technisch anspruchsvoll, jedoch sehr freudvoll zu spielen - die Strecke wurde zur Hälfte auf den Anspülungen des Flusses Trebbia und zur Hälfte auf den Hügeln der ersten Apenninausläufer angelegt. Aufgrund dieser besonders günstigen Lage wird eine kontinuierliche Vielfalt an Spielbedingungen und Panoramen geboten. Auf diesem Platz mit 18 technisch sehr anspruchsvollen Löchern und durchschnittlich engen Fairways, umrahmt von Eichen, Kastanien, Pappeln, Robinien und einem faszinierenden Szenarium am Flusslauf wechseln sich lange mit besonders heiklen Schlägen ab. Hier wurde bereits ein hochklassiges internationales Turnier ausgetragen: Die ersten Italian Open für Damen.
      Details zu diesem Golfplatz

    • Golf Club Castello La Bastardina

      Der Golfplatz stellt keine großen Anforderungen an den Golfer. Er schafft somit eine Grundlage für Anfänger wie auch für fortgeschrittene Golfer, einen entspannten Golftag in dieser Region zu erleben. Die Lage rund um das Castello auf breiten Fairways seinen Score zu erspielen, schafft eine besondere Atmosphäre. Diese teilweise in einem jahrhundertealten Eichen- und Kastanienwald angelegte Hügelstrecke ist 3.100 m lang, Par 36 und bietet abwechselnd Löcher bergauf, bergab sowie auf halber Höhe. Verschiedene Wasserhindernisse betreffen das Spiel und beherbergen auch zahlreiche Wasservogelarten. Das Clubhaus mit Swimmingpool sowie die Schlossanlage laden zum Verweilen nach oder zwischen der Golfrunde ein.
      Details zu diesem Golfplatz

    • Castell Arquato Golf Club

      Der im Jahr 1991 eröffnete Golf Club Castell’Arquato liegt am Verbindungspunkt zwischen den grünen Tälern von Piacenza und den Hügeln von Parma. Er liegt 220 Meter über dem Meeresspiegel in 64 Hektar Grünland, nur wenige Kilometer von Piacenza und ein paar Minuten vom wunderschönen Mittelalterort Castell’Arquato entfernt. Der Platz schlängelt sich über 18 Wettkampflöcher durch ein grünes und kurvenreiches Tal. Der von Cotton & Pennick entworfene Oberklasseplatz fordert und unterhält Anfänger wie Profis. Das geräumige und helle Clubhaus steht den Golfern für Pausen und zur Entspannung offen.
      Details zu diesem Golfplatz

    • Casalunga Golf

      Der Golfclub Casalunga bietet einen bequemen und attraktiven vorwiegend flachen Parcours. Er erstreckt sich über 3010 Meter (Par 36) und weist einige besonders heikle Löcher auf, die ein präzises und kluges Spiel verlangen. Eingebettet in das erholsame Umfeld der grünen Landschaft der Emilia verläuft der Parcours um einen See, bei dem es sich um einen ehemaligen Steinbruch handelt, der sich mit Grundwasser gefüllt hat und der heute zahlreichen Arten von Wandervögeln als Rastplatz dient. Eben die Steine sind eines der Elemente, die vom Projekt der neuen Strukturen für die Gäste des Casalunga Golf & Resort aufgenommen wurden, um die Verbundenheit mit der Geschichte dieser Ländereien zu unterstreichen.
      Details zu diesem Golfplatz

    • C.U.S. Ferrara Golf

      Der Golfclub “CUS Ferrara Golf“ hat eine einzigartige Lage unter den Golfplätzen Italiens: Er liegt innerhalb des bezaubernden Stadtparks mit Blick auf die Stadtmauern, die noch Zeugnis von der hier regierenden Familie Este sind. Neben seiner beeindruckenden Kulisse in ursprünglicher Natur, sind seine schmalen Fairways und vielen Wasserhindernisse für jede Golferklasse eine Herausforderung.
      Details zu diesem Golfplatz

    • Argenta Golf Club


      Details zu diesem Golfplatz

    • Golf Club Faenza


      Details zu diesem Golfplatz

    • Monte Cimone Golf Club


      Details zu diesem Golfplatz

Erlebnis
Plus

Überlagerung ausblenden

Mehr Erlebnis durch persönliche Beratung unserer erfahrenen Golfreise-Experten

Golfmotion ist kein Pauschalveranstalter. Seit über 10 Jahren beraten wir persönlich und gehen dabei auf Ihre individuellen Wünsche ein, als wäre es unser eigener Urlaub. Wir beraten Sie per Telefon, per Online-chat oder per E-mail, ganz wie Sie es wünschen. Unser Ziel ist es dabei immer, für Sie das beste Golfreise-Erlebnis sicher zu stellen

Mehr Erlebnis durch höchste Flexibilität

Bei Golfmotion wird jede Reise wird nach Ihren Wünschen individuell kreiert. Sie entscheiden z.B., ob Sie 7, 9, 12 Tage bleiben, wie viele Green-fees Sie wünschen und wann Sie abschlagen. Wir planen und arrangieren alles für Sie. Ihr Erlebnis soll so individuell wie möglich sein.

Mehr Erlebnis zum attraktivsten Preis

Golfmotion bietet Ihnen für Ihr Golfreiseerlebnis einen Rundum-Service. Hochwertige Unterkünfte, Flüge, Mietwagen, Transfers, Greenfees mit Ihren Wunschstartzeiten sind für uns selbstverständlich. Gern suchen und buchen wir für Sie auch Insider-Restaurants, arrangieren Tagestrips mit einer Motor- oder Segelyacht und vieles mehr.

StartzeitenReservierung

Als Spezialist für Golfreisen organisieren wir alles rund um Ihren Golfurlaub. Profitieren Sie von unserem kostenlosen Tee-Time-Service, den Sie bei Buchung einer Golfreise automatisch erhalten.

Unsere Servicezeiten

Sie erreichen uns:
Montag bis Freitag: 09:00 Uhr - 18:00 Uhr
Samstag und Sonntag: 10:00 Uhr - 18:00 Uhr
an Feiertagen: 10:00 Uhr - 18:00 Uhr

Ausnahmen:
24. & 31. Dezember: 09:00 Uhr - 13:00 Uhr
1. Januar: Ruhetag

Best-Preis-Garantie

Bei den Preisangaben in unserem Online-Katalog (pro Person in Doppelbelegung) handelt es sich um den günstigsten Paketpreis innerhalb der angegebenen Saison (Sommer oder Winter).

Das bedeutet, die Preise unserer Angebote (Packages) sind Richtpreise, die in den meisten Fällen innerhalb der angegebenen Saison und abhängig von der Belegungsart (Einzel-, Doppel- oder Dreierbelegung) variieren können.

Auf Ihre Angebotsanfrage hin erhalten Sie, unter Berücksichtigung Ihrer Änderungswünsche, ein individuell erstelltes und kostenloses Reiseangebot, bei dessen Kalkulation wir den jeweils besten verfügbaren Tagespreis sowie vorliegende Sonderangebote und/oder Rabattaktionen berücksichtigen.

Sollten Sie nach Erhalt Ihres Reiseangebotes von Golfmotion das exakt identische Reisepaket (gleiche Leistungen/ gleicher Reisezeitraum/ gleiche Zimmerkategorie/ gleiche Zahlungsbedingungen/ gleiche Stornierungsbedingungen) irgendwo günstiger bekommen, garantieren wir Ihnen bei Buchung über unser Haus den Preis des günstigeren Anbieters. Wir benötigen hierzu lediglich den Nachweis in Form einer Kopie des Gegen-Angebotes.

Etwaige Preissenkungen die nach erfolgter Buchungsbestätigung vorgenommen werden, bleiben von unserer Best-Preis-Garantie ausgeschlossen.

Die Best-Preis-Garantie gilt im direkten Vergleich mit Anbietern aus der Schweiz, Deutschland und Österreich.
Nutzen Sie unseren kompetenten Service und sparen Sie Zeit und Geld.

Flugbuchungs-Service

Alle unsere Golfreise-Pakete verstehen sich exklusive Flug. Auf Wunsch erhalten Sie bereits mit Ihrem Reiseangebot eine passende Flugempfehlung. Hierfür geben Sie bitte bei Ihrer Anfrage Ihren Wunsch-Abflughafen an.

Unsere Reiseberater sind bestrebt, den für Sie günstigsten Direktflug aus dem Internet-Angebot aller renommierten Fluggesellschaften (inklusive der Low-Cost-Airlines) zu finden, achten dabei jedoch auch auf angenehme Flugzeiten.

Alle Flugoptionen, die Sie von uns in Verbindung mit Ihrem Reiseangebot erhalten, verstehen sich bereits inklusive Beförderung eines Gepäckstückes.

Bei Gefallen ist es Ihnen frei gestellt, diesen Flug selbst zu buchen oder den Flugbuchungs-Service unseres Hauses in Anspruch zu nehmen. In diesem Fall erheben wir eine Bearbeitungs-Gebühr in Höhe von 30,- € pro Person. Selbstverständlich kümmern wir uns auch um die Anmeldung von Golfgepäck, Sitzplatzreservierung und die Reservierung von XL-Seats.

Die Travelmotion AG ist lediglich Vermittlerin der Flugleistung und deshalb nicht Vertragspartei. Es gelten ausschliesslich die allgemeinen Vertrags- und Reisebedingungen der jeweiligen Fluggesellschaften.

Services

Überlagerung ausblenden

Suche

Überlagerung ausblenden